Robomow Servicecenter Geben Sie Ihre Frage ein oder wählen Sie unten einen Bereich für die gewünschte Hilfestellung und Unterstützung aus

Wie installiere ich eine externe Ladestation? (nicht für RS-Modelle anwendbar)

RX-Modelle:

Für eine externe Installation der Ladestation müssen Sie bei RX-Modellen den Anfang des Drahtes bis zu 60 cm (2 Fuß) außerhalb des Rasens verlegen. Auf diese Weise wird definiert, wie weit entfernt vom Rasen die Ladestation montiert werden kann. Die Ladestation sollte an der Rasenkante an der äußersten Position ausgerichtet werden. Die Rasenkante sollte relativ flach sein und eine geschmeidige Einfahrt in die Ladestation ermöglichen:

download_German.png

 

 

RC-Modelle:

In einer Ecke.

Bei dieser Installationsweise befindet sich die Ladestation an einer der Ecken, wie nachfolgend abgebildet.

External_Setup_German.png

  • Wählen Sie eine Ecke, in der Sie die Ladestation außerhalb der Rasenzone installieren möchten. Beachten Sie, dass Sie die Ladestation mit mehr als 3 m (10 Fuß) Abstand von einer Ecke des Rasens platzieren sollten.
  • Platzieren Sie die Ladestation so, dass ihr Vorderteil den Rand des Rasens berührt, oder ein wenig auf dem Rasen ist.
  • Fahren Sie mit dem Legen des Begrenzungskabels wie oben abgebildet fort, wo dieses etwa 10 cm (4 Zoll) nach der Ladestation weitergeht, und sich bei etwa 10 cm (4 Zoll) Entfernung vom anderen Kabel zurück zum Rasen wendet.
  • Die Ladestation kann leicht nach rechts orientiert installiert werden, um eine problemlose Einfahrt des Robomow zu gewährleisten.
  • Sie werden später die Gelegenheit haben, die Position der Ladestation anzupassen, um das problemlose Einfahren zu ermöglichen.

 

Außerhalb des Rasens.

Hinweis: Bei manchen Modellen kann dies nur über die Robomow-App eingestellt werden.

  • Wählen Sie eine Stelle außerhalb des Rasens aus, an der Robomow dann andocken und aufgeladen werden kann.
  • Stellen Sie sicher, dass der Weg zwischen dem Rasen und dem Außenbereich eben und flach ist, damit Robomow nicht stecken bleibt und dem Kabel problemlos folgen kann.
  • Die Oberfläche zwischen dem Rasen und der Ladestation sollte hart sein (z. B. ein Bürgersteig oder ein harter Boden) und weder sandig noch steinig sein, damit Robomow nicht ausrutscht oder stecken bleibt.
  • Der Bereich zwischen dem Rasen und der Ladestation sollte frei von Hindernissen und Gegenständen sein.
  • Verlegen Sie das Kabel wie nachfolgend abgebildet:

Outside_the_Lawn_German.png
  • 50 cm (20 Zoll) breiter Engpass.
  • Quadratische Begrenzungsinsel mit 30 cm (12 Zoll) langen Seiten.
  • Die Insel fängt 50 cm vom Begrenzungskabel entfernt an.
  • Halten Sie auf jeder Seite einen Abstand von 10 cm (4 Zoll) zwischen dem Begrenzungskabel und der Insel.
  • Das Vorderteil der Ladestation sollte mindestens 1,5 Meter (5 Fuß) und NICHT mehr als 4 Meter (13 Fuß) vom Begrenzungskabel entfernt sein.